Zurück
zum Jahresprogramm
Jahresprogramm als PDF
Jahresprogramm als PDF-Datei
zum Seitenanfang

Veranstaltungen
des Obst- und Gartenbauvereins 2018 ...

Aufgrund der geplanten Umbaumaßnahmen und Neugestaltung des Platzes finden die ehrenamtlichen Arbeiten nur zeitweise statt.

 

 

Ehrenamtliche Helfer in Aktion

 Die ehrenamtliche Grünpflege um unseren Wallace-Brunnen liegt uns weiterhin sehr am Herzen. Darüber hinaus bepflanzen und pflegen wir die Kästen auf der Mauer am alten Friedhof und die Blumenampeln im Stadtgebiet. Wir möchten Sie hiermit ermuntern, sich an diesen ehrenamtlichen Arbeiten zu beteiligen. Auch diejenigen, die bisher noch nicht dabei waren, sind herzlich willkommen.

Wir treffen uns in der Regel am 1. Freitag im Monat ab 15:00 Uhr am Brunnen vor der Kreissparkasse. 
 

 

Mittwoch,
17. Januar 2018
Ort:
Tri-Café Burscheid
Bgm.-Schmidt-
Straße 25

Bitte keine Anmeldungen vorher abgeben. Danke für Ihr Verständnis!

 

Anmeldetermin für die Herbstreise
– Collio Weinbaugebiet bei Triest –

Reiseprogramm und Anmeldevordruck im  Anhang der PDF-Datei zum herunterladen. Folgen Sie dem nebenstehenden Link ...

Hinweis: Die geplante Reise nach Südengland – von Kent bis Cornwall – musste in das Jahr 2019 verschoben werden. Grund: Die gebuchte Unterkunft, das Palace-Hotel in Torquay, wurde verkauft und wird zu Wohnungen umgebaut.
Eine adäquate Unterkunft konnte für die komplette Gruppe zusammenhängend in nur einem Hotel so kurzfristig nicht gefunden werden.

Bei dem Anmeldetermin haben Sie Gelegen- heit zu Gesprächen und erhalten weitere Informationen über die Reise, das Programm und was Sie sonst noch interessiert. Auf Anfrage ist eine Buchung mit Eigenanreise möglich (z.B. Flug mit Lufthansa von Düsseldorf nach Triest mit Zwischenstop in München)
 

 

Mittwoch,
07. Februar 2018
14:00 – 17:00 Uhr

Ort:
Tri-Café Burscheid
Bgm.-Schmidt-
Straße 25

Teilnehmergebühr: kostenlos
 

 

Werken für den Schutz
von Umwelt und Natur

Unter der fachkundiger Anleitung durch unser Vereinsmitglied Franz Pfeil werden Gegenstände zum Schutz und Fortbestand unserer freilebenden Tierwelt hergestellt.

Bereits im Oktober 2017 fand das Pilotprojekt statt: die Herstellung eines Eichhörnchen- Futterkastens.

2. Thema dieser Reihe:

Herstellung eines
Nistkastens für Singvögel.

Es fällt lediglich ein Materialkostenanteil in Höhe von 10,00 EUR an. Mitzubringen sind (falls vorhanden) Akkuschrauber und Kreuzschlitzschraubendreher Gr. 1 + Gr. 2
Anmeldung bei Irmtraud Vorkauf, Tel. 8882. Anmeldeschluss: 20.01.2018

Bei Anmeldung bitte mitteilen, für welche Vogelart Sie den Nistkasten einsetzen wollen.
Danach wird die Größe des Einflugloches bemessen: z.B. Blau-, Hauben-, Tannenmeisen - 28 mm und Kohlmeisen, Gartenrotschwanz, Sperling - 35 mm.
 

 

Samstag,
24 Februar 2018
8:30 – 16:00 Uhr
Ort: Kloster Knechtsteden

Teilnehmergebühr 19,00 € pro Person. Sie beinhaltet Teilnahme an den Vorträgen, Frühstück und Mittagessen

Die Anfahrt erfolgt in eigener Regie mit dem PKW. Die Bildung von Fahrgemeinschaften wird bei Anmeldung arrangiert.

 

 

Gartenseminar

Ein Auszug aus dem Programm:- Bioanbau im Hausgarten:

– Bioanbau im Hausgarten
– Gestaltungsideen für Gärten
– Palmen und winterharte Exoten in
   Mitteleuropa
– Tierische und pflanzliche Ernährungsmedizin
– Hausapotheke / gesundheitsfördernde Stoffe
   in Lebensmitteln

Das Seminarprogramm liegt derzeit noch nicht vor. Wird auf Anfrage gerne zu einem späteren Zeitpunkt zugesandt.

 

Samstag,
10. März 2018
10:00 Uhr

Anmeldung bei Irmtraud Vorkauf, Tel. 8882
 

 

Obstbaumschnitt
an unserer Streuobstwiese

Anfang November 2013 wurde in Zusammenarbeit mit Tierarzt Dr. Jörgens auf einem städtischen Grundstück an der B 51
gegenüber der Gaststätte Altes Landhaus eine Streuobstwiese angelegt. Die Pflege der neu gepflanzten Hochstammbäume hat der
Obst- und Gartenbauverein übernommen. Zur Pflege und einem guten Gedeihen zählt ein regelmäßiger fachgerechter Schnitt, der nun
wieder ansteht.

Fachl. Leitung: Hans Sorger
Kosten: gebührenfrei
 

 

Freitag,
16. März 2018
15:00 Uhr

Ort: Schulgarten der Montanusgrundschul e, Höhestraße 50

Anmeldung bei Irmtraud Vorkauf, Tel. 8882
 

 

Obstbaum- und
Beerensträucherschnitt

Die Serie der kostenlosen Schnittkurse wird fortgesetzt. Sowohl theoretische Grundkenntnisse als auch praktische Schneidarbeiten werden vermittelt.

Fachl. Leitung: Hans Sorger

Kosten: gebührenfrei

 

 

Samstag,
24. März 2018
15:00 Uhr
(Einlass ab
14:30 Uhr)
Ort: Haus der Kunst
Höhestraße 5,   Burscheid
 

 

Jahreshauptversammlung
2018

Auch in diesem Jahr erwartet Sie wieder ein unterhaltsames Programm bei Kaffee und Kuchen.

Eine gesonderte Einladung mit Tagesordnung und Programm erhalten Sie Ende Februar 2018.
Bei der Zustellung der Einladung wird der Jahresbeitrag in Höhe von € 10,-- erhoben.
 

 

Donnerstag,
19. April 2018
12:00 – 14:00 Uhr
Ort: am Brunnen
vor der KSK

 

 

Brunnenfest unter dem Motto
„Wasser marsch“

Nach der Winterpause wird der Frühling eingeläutet und das Wasser des Brunnens wieder angestellt. Auch in diesem Jahr gibt es die traditionelle Erbsensuppe aus der Gulaschkanone.

Zur Unterhaltung tragen die Kaltenherberger Heimatfreunde mit der Drehorgel bei.
 

 

Samstag,
05. Mai 2018
ab 15:00 Uhr
Ort: KulturBadehaus Burscheid

Vortrag 16:00 Uhr

 

Zimmerpflanzen-Tauschbörse

In Zusammenarbeit mit dem Kulturverein findet im „KulturBadehaus Burscheid“, Bürgermeister-Schmidt-Straße 7C wiede4r eine Zimmerpflanzentauschbörse statt. Für Kaffee und frisch gebackene Waffeln sorgen Vereinsmitglieder.

Frau Nicole Schweizer-Steinbach von der Gärtnerei Steinbach in Dürscheid wird wieder in einem Vortrag referieren.

Das Thema des Vortrags wird in der Presse bekanntgegeben.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
 

  Bericht zum Brunnenfest

Donnerstag,
28. Juni 2018

Abfahrt 8:00 Uhr
ab Busbahnhof
(Abholung an verschiedenen Haltestellen)
 

 

 

Tagesfahrt nach Limburg an der Lahn
Busfahrt nach Limburg

In einer einstündigen Stadtführung erhalten Sie einen kurzen Einblick in die über 1100jährige Geschichte der Stadt. Sie gehen ein Stück durch den komplett erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern. Danach haben Sie Gelegenheit, auf eigene Faust den Dom zu besichtigen sowie das Bischofshaus vonaußen.

Am Mittag zweistündige Schifffahrt auf der Lahn mit der „Wappen von Limburg“. Fahrstrecke: Limburg – Lubentius Felsenbasilika – Schloss Oranienstein – Limburg – mit zwei Schleusendurchfahrten.

Das Schiff bietet Mittagsimbiss sowie Kaffee und Kuchen an (eigene Kosten).

Fahrpreis insgesamt € 34,00

 

 

Samstag,
20. Oktober 2018
10:00 bis 12:30 Uhr

Standard-Termin:
jährlich am
3. Samstag im Oktober

 

 

Pflanzen-Tauschbörse
auf dem Burscheider Marktplatz

Wenn Sie im Herbst Ihren Garten auf das Frühjahr vorbereiten, Umpflanzungen vornehmen oder Stauden teilen, haben Sie vielleicht für Vieles keine Verwendung mehr. Dann denken Sie bitte an die Pflanzentausch- börse! Für Hilfe beim Ausgraben oder beim Transport wenden Sie sich bitte an ein Mitglied des Vorstands oder Ihren Obmann/Obfrau.
 

 

Mittwoch,
14. November 2018
14:00 – 17:00 Uhr

Ort:
Tri-Café Burscheid
Bgm.-Schmidt-
Straße 25

Teilnehmergebühr: kostenlos

 

Werken für den Schutz
von Umwelt und Natur

Unter der fachkundiger Anleitung durch unser Vereinsmitglied Franz Pfeil werden Gegenstände zum Schutz und Fortbestand unserer freilebenden Tierwelt hergestellt.

Bereits im Oktober 2017 fand das Pilotprojekt statt: die Herstellung eines Eichhörnchen- Futterkastens.

3. Thema dieser Reihe:

Herstellung eines Insektenhotels
.

Es fällt lediglich ein Materialkostenanteil in Höhe von 10,00 EUR an.
Mitzubringen sind (falls vorhanden) Akkuschrauber und Kreuzschlitz- Schraubendreher Gr. 1 + Gr. 2
Anmeldung bei Irmtraud Vorkauf, Tel. 8882 Anmeldeschluss: 01.11.2018
 

 
   

Krippenaufbau

Aufgrund der Baumanahmen im Rahmen der Neugestaltung der Oberen Hauptstraße findet in diesem Jahr kein Krippen- und Weihnachtsbaumaufbau am Wallace Brunnen statt.

 

 

Mittwoch
05. Dezember 2018

Abfahrt 10:00 Uhr
ab Busbahnhof
(Abholung an verschiedenen Haltestellen)
 

 

Fahrt zum
Weihnachtsmarkt nach Koblenz
Busfahrt nach Koblenz

In der Adventszeit verwandelt sich die Rhein-Mosel-Stadt alljährlich in ein stimmungsvolles Vor-Weihnachtsparadies.
Freuen Sie sich auf einen Bummel über sieben beschauliche Altstadtplätze und die festlich beleuchteten Einkaufsstraßen.

Fahrpreis: € 15,00