Zurück
nach obeen ...

Veranstaltungen
des Obst- und Gartenbauvereins 2024 ...

   

Programm 2024

Das vollständige Programm des Obst- und Gartenbauvereins Burscheid können Sie als PDF herunterladen.

Klicken Sie auf nebenstehenden Pfeil.
 

 
   

Ehrenamtliche Helfer

– Hilfe bei der Instandhaltung und Pflege
   unseres Wallace-Brunnens
– Aufbau der Krippe und Aufstellen eines
   Weihnachtsbaums
– Hilfe beim vorweihnachtlichen Event
   „Anleuchten von Weihnachtsbaum und
   Krippe“ mit Glühweinausschank
– Unterstützung bei der Pflanzentauschbörse
– Bewässerung und Pflege der Blumenampeln
– Pflege einiger Baumbeete in der Innenstadt

Bitte melden Sie sich zur Unterstützung unseres ehrenamtlichen Helferteams.
Wir freuen uns auf Sie!
 

 

Samstag,
16. März 2024
10:00 Uhr

 

 

 

 

 

Obstbaum-
und Beerensträucherschnitt

Die Reihe der kostenlosen Schnittkurse wird fortgesetzt. Die Teilnehmer erhalten Grundkenntnisse in fachgerechter Schnitttechnik. Im Garten eines Vereinsmitglieds erfolgt nach der
Einführung in die Theorie die praktische Arbeit des Schneidens. Die fachliche Leitung erfolgt durch eine/n erfahrene/n Gartenmeister/in

Ort: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Kosten: gebührenfrei

Anmeldungen bei: Angela Winkelbach
Tel. 02174 – 7912471
vorstand@gartenbauverein-burscheid.de
 

 

Samstag,
13. April 2024
10:00 bis 12:00 Uhr

am Jugendzentrum Megafon,
Montanusstraße 15, Burscheid

 

Frühjahrs -
Pflanzentauschbörse

Wenn Sie Ihren Garten auf den Frühling vorbereiten, Umpflanzungen vornehmen oder Stauden teilen, können Sie anderen Gartenfreunden damit eine Freude machen.
Bringen Sie alles, was Sie im Garten übrig haben, zur Pflanzentauschbörse.

Oder nehmen Sie einfach Pflanzen kostenlos mit, ohne etwas abzuliefern. Auch das geht!
Oder kommen Sie einfach vorbei zu netten Gesprächen und Erfahrungsaustausch.
Wir freuen uns.
 

 

Samstag,
den 20. April 2024

Beginn: 15:00 Uhr

Hugo-Pulvermacher- Halle der BTG,
Jahnstraße 2
51399 Burscheid
 

 

Jahreshauptversammlung 2024

Sie erhalten eine gesonderte Einladung mit Tagesordnung.

 

Samstag,
den 27. April 2024

Abfahrt:
9:00 Uhr ab Buchenweg
9:10 Uhr ab Burscheid-Mitte
9:20 Uhr ab Füllsichel
9:30 Uhr ab Kuckenberg

 

Fahrt zum „Frühjahrs-Pflanzenraritätenmarkt
im Grugapark Essen

Der Grugapark ist mit vielen reizvollen Themengärten und Pflanzenschauhäusern zu jeder Jahreszeit immer wieder ein Erlebnis.
An diesem Wochenende erwartet die Besucher ein toller Event.

Rund um die Orangerie im Grugapark werden besondere Pflanzen aus aller Welt angeboten.
Fahrpreis: 18,-- EUR (Eintritt inklusiv).

Anmeldungen nimmt entgegen:
Angela Winkelbach
Tel. 02174 – 7912471
vorstand@gartenbauverein-burscheid.de
 

 

Samstag,
den 29. Juni 2024
14:00 Uhr

 

 

Familienwanderung über den
Wildblumenweg in Odenthal-Scheuren

Unser ehrenamtlich tätiges Vereinsmitglied Hans Sorger, gleichzeitig auch Mitinitiator des Wildblumenwegs, führt uns entlang schön angelegter Wildblumenstreifen.
Wegstrecke: ca. 4 km / gut befestigte Wege,
teilweise Steigungen, für Kinderwagen bedingt geeignet Bei schönem Wetter Möglichkeit zum Picknicken Anfahrt mit PKW / es werden Fahrgemeinschaften gebildet/
Treffpunkt wird bei Anmeldung mitgeteilt.

Anmeldungen
nimmt entgegen: Angela Winkelbach
Tel. 02174 – 7912471
vorstand@gartenbauverein-burscheid.de
 

 

Samstag,
28. September 2024 10:00 bis 12:00 Uhr

am Jugendzentrum Megafon,
Montanusstraße 15, Burscheid

 

 

 

Herbst-
Pflanzentauschbörse

 Wenn Sie im Herbst Ihren Garten auf den Winter vorbereiten, Umpflanzungen vornehmen oder Stauden teilen, können Sie anderen Gartenfreunden damit eine Freude machen. Bringen Sie alles, was Sie im
Garten übrig haben, zur Pflanzentauschbörse. Oder nehmen Sie einfach Pflanzen kostenlos mit, ohne etwas abzuliefern. Auch das geht!
Oder kommen Sie einfach vorbei zu netten Gesprächen und Erfahrungsaustausch.

Wir freuen uns.
 

 

01.09. bis 08.09.2024

Parkhotel Bad Krozingen

 

 

Herbst-Reise ins Markgräfler Land

Gesamtpreis pro Person:
1.089,00 EUR im Doppelzimmer
135,00 EUR Zuschlag im Einzelzimmer

25 % des Reisepreises wird als Anzahlung fällig bis 02.05.2024

Stornobedingungen:
bis 02.05.2024 – kostenlose Stornierung möglich
bis 60 Tage vor Reisebeginn –
Stornokosten 25 % des Reisepreises
bis 30 Tage vor Reisebeginn –
Stornokosten 40 % des Reisepreises
bis 15 Tage vor Reisebeginn –
Stornokosten 60 % des Reisepreises
ab 14 Tage vor Reisebeginn –
Stornokosten 90 % des Reisepreises

Versicherung:
Reise-Komplettschutz-Versicherung bei der HanseMerkur wird empfohlen.
Tarif ohne Selbstbehalt – Prämie 39,-- EUR
Im Tarif enthalten: Reise-Rücktrittsversicherung, Urlaubsgarantie (bei vorzeitigem Abbruch),
Reisekrankenversicherung, Notfall-Versicherung, Reise- Unfallversicherung, Reisegepäck-Versicherung
Bitte auf der Anmeldung ankreuzen!

Sollten mehr Anmeldungen vorliegen als Plätze vorhanden, entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen.

Sie erhalten spätestens bis 4 Wochen nach Ihrer Anmeldung eine Rückantwort.

Im Reisepreis enthalten:
- Fahrt mit einem modernen Fernreisebus,
  der während des Aufenthalts für Ausflüge
  zur Verfügung steht
- 7 Übernachtungen / DZ mit Balkon
  (EZ 135,-- EUR Zuschlag)
- 7 x Frühstück vom Bufett
- 3 x Abendessen im Hotel
- 1 x Abendessen in einer
  rustikalen Weinstube in Colmar
  oder an der elsässischen Weinstraße
  inklusiv kleiner Weinprobe
- Kahnfahrt durch Kleinvenedig in Colmar
- 1,5 h Stadtführung in Straßburg zu Fuß
- Eintritt Straßburger Münster mit Audiogeräten
- Fahrt auf dem Vierwaldstädter See
- Ausflugsfahrten nach Freiburg
  ins Elsass nach Colmar
  ins Elsass nach Straßburg
  in die Schweiz nach Luzern am
  Vierwaldstädter See
  (bei schönem Wetter optional:
  Fahrt mit der Pilatusbahn/
  nicht im Preis enthalten)

Ein genaues Programm mit Abfahrtszeiten erhalten Sie bei Anreise.

Nicht enthalten: Trinkgelder

Alles weiter fnden Sie
unter oben stehendem Link ...
 

 
   

Aufstellen von Weihnachtsbaum und Krippe auf dem Brunnenplatz vor der Kreissparkasse

Aufstellen von Weihnachtsbaum und Krippe
auf dem Brunnenplatz vor der Kreissparkasse
Das ehrenamtliche Helferteam des Obst- und Gartenbauvereins baut eine Woche vor dem
1. Advent wieder die handgearbeitete lebensgroße Krippe auf und errichtet einen
Tannenbaum mit Lichterschmuck.
 

 

Samstag,
30. November 2024
16:00 bis 17:30 Uhr 

 

Krippeneröffnung

Wir laden herzlich ein zum Anleuchten von Weihnachtsbaum und Krippe Bei Glühwein, Holunderpunsch und Gebäck sowie weihnachtlicher Musik stimmen wir auf den Advent ein.
 

 

Dienstag,
10. Dezember 2024

 

Fahrt zum Weihnachtsmarkt
nach Soest

Das weltweit einmalige Grünsandstein-Ensemble „Altstadt Soest“
bildet eine beeindruckende Kulisse für einen der schönsten Weihnachtsmärkte im Land.

Fahrpreis: 25,-- EUR
Abfahrt: 11:00 Uhr ab Kuckenberg
11:10 Uhr ab Füllsichel
11:20 Uhr ab Burscheid-Mitte
11:30 Uhr ab Buchenweg

Anmeldungen
nimmt entgegen: Angela Winkelbach, Tel. 02174 – 7912471
vorstand@gartenbauverein-burscheid.de